Über proDente

Die Initiative

08.01.2020

Gemeinsam für Sie

Seit 1998 unterstützen die drei größten Berufsorgansationen, repräsentativ für die  gesamte Dentalwelt, die Initiative proDente e.V. Die Initiative informiert über gesunde und schöne Zähne. Vor allem die Aufklärungsarbeit von der Prophylaxe bis zur Prothetik steht dabei im Mittelpunkt. Für Zahnärzte und Zahntechniker präsentiert proDente zudem ein umfangreiches Service-Angebot, um die Kommunikation mit den Patienten zu erleichtern.

Unsere Ziele und Leitlinien

Die Zielgruppe dieser Website sind Patienten und an Zahnmedizin und Zahntechnik interessierte Leser.

Die Informationen auf unseren Internet-Seiten dienen nur Ihrer Information und ersetzen nie eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Zahnarzt. proDente stellt keine Ferndiagnosen. Die Texte dienen der unverbindlichen Information des Lesers. Sie können die Kommunikation zwischen Patient und Zahnarzt unterstützen. proDente empfiehlt keine Medikamenten, Gesundheitsprodukten, Diagnosen oder Therapien. Die Informationen dürfen keinesfalls für eigenhändige Diagnosen verwendet werden. Bitte fragen Sie hierzu immer Ihren Zahnarzt.

Aus Grunden der besseren Lesbarkeit wird entweder die männliche oder weibliche Sprachform genutzt. Samtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen fur beide Geschlechter.

Die Zahnärzte

Die Bundeszahnärztekammer sorgt dafür, dass Sie bei Ihrem Zahnarzt nicht nur in guten Händen sind, sondern auch nach dem neuesten Stand der Wissenschaft behandelt werden können. Ihr Zahnarzt und sein Team - hochqualifizierte Profis in Sachen schöne und gesunde Zähne. Zu ihrem Metier gehören deshalb auch die ständige Fortbildung des zahnärztlichen Teams, internationale Kontakte und natürlich die Gesundheitspolitik.

Bundeszahnärztekammer

Chausseestrasse 13 10115 Berlin

Telefon: +49 30 400050

Zur Website

Die deutsche Dentalindustrie

Innovativ und weltweit führend in Forschung und Entwicklung bringt mit über 200 Mitgliedsfirmen ihr ganzes Know-how mit ein. So wird Sie ihrer führenden Rolle in den erreichen Innovation, Technologie, Präzision und Qualität gerecht. Sie hilft Ihrem Zahnarzt - aber ebenso dem Zahntechniker - mit medizintechnischen Innovationen, neuen Materialien oder Behandlungsgeräten.

Verband der Deutschen Dentalindustrie (VDDI)

Aachener Straße 1053-1055 50858 Köln

Telefon: +49 221 5006870

Telefax: +49 221 50068721

Zur Website

Die Zahntechniker

Hand in Hand arbeiten die Zahntechniker mit Ihrem Zahnarzt. Sie sind verantwortlich für die Maßanfertigung von faszinierend natürlich wirkenden Kronen, Brücken und vielen anderen Formen des Zahnersatzes, die speziell - und nur für Sie persönlich - angefertigt werden. Bei diesen hochpräzisen, filigranen Arbeiten werden die Zahntechniker, bei ihrem handwerklichen Können, durch High-Tech-Systeme unterstützt. Die deutschen Zahntechnikermeister - Weltspitze in Qualität und Präzision - bieten kompetentes Handwerk internationaler Spitzenklasse.

Verband Deutscher Zahntechnikerinnungen (VDZI)

Mohrenstraße 20/21 10117 Berlin

Telefon: +49 030 8471087-0

Telefax: +49 030 8471087-29

Zur Website