Prophylaxe beim Zahnarzt

Zähneputzen

Zahnpflege auch in Nischen, Lücken und Taschen

Zahnpflege scheint ganz simpel. Einfach die Zahnbürste mit Zahnpasta zweimal täglich die Zähne entlang bürsten. Doch richtig gute Zahnpflege säubert

Zähneputzen

Zahnpflege für Menschen mit Handicap

Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung weisen im Durchschnitt eine schlechtere Mundgesundheit auf als die Gesamtbevölkerung. 

Zähneputzen

Richtig Zähneputzen

Zähneputzen zweimal täglich ist wichtig. Mindestens zwei Minuten müssen die Zähne geputzt werden. Am besten erfolgt das Zähneputzen nach den

Pflegemittel

Fluorid - Ein Frage der Dosis

Die Wirksamkeit von Fluorid in puncto Kariesschutz ist in zahlreichen Studien belegt worden.

Pflegemittel

Zahnseide - so geht´s

Zahnseide ist in Deutschland wenig verbreitet, weil viele wissen nicht, wie Sie mit dem dünnen Faden umgehen sollen.

Pflegemittel

Fluorid - ein Naturprodukt

Fluorid kommt in der Natur fast überall vor, hauptsächlich in Mineralien wie dem Flussspat.

Professionelle Hilfe

Professionelle Zahnreinigung - Für wen, wie oft, warum?

Der Zahnarzt oder eine speziell fortgebildete Mitarbeiterin entfernen Beläge und Verfärbungen, die mit der Zahnbürste nicht erreicht werden können.

Professionelle Hilfe

Professionelle Zahnreinigung - So läuft sie ab

Die professionelle Zahnreinigung ergänzt das Zähneputzen zu Hause. Der Zahnarzt oder eine speziell fortgebildete Mitarbeiterin entfernen Beläge und

Professionelle Hilfe

PZR - Für wen, wie oft, warum?

Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) ergänzt die häusliche Mundhygiene. „Profis“ in der Zahnarztpraxis entfernen Beläge und Verfärbungen an den

Ernährung

Sauer macht lustig? Gilt nicht für die Zähne!

Nicht nur Süßes, sondern auch Saures schadet auf Dauer den Zähnen.

Ernährung

So heißt Zucker auch

Maltose, Dextrose, Maltodextrin – wie bitte?

Ernährung

Da ist Zucker versteckt!

Ab 13. Dezember 2016 müssen Hersteller die Nährwerttabelle auf die Verpackung von Lebensmitteln drucken. Sie gibt auch den Gesamtzuckergehalt an.  

Schwangerschaft

Mit gesunden Zähnen durch die Schwangerschaft

Der Spruch „Jede Schwangerschaft kostet einen Zahn“ gilt aus zahnmedizinischer Sicht schon lange nicht mehr.

Schwangerschaft

Interview „Tipps zur Zahnpflege für Schwangere"

Früher sagte man, jedes Kind koste die Mutter einen Zahn. Das stimmt heute nicht mehr.

Schwangerschaft

Frühgeburt verhindern - ab zum Zahnarzt

Zahnfleischerkrankungen erhöhen das Risiko von Frühgeburten oder Neugeborenen mit unterdurchschnittlichem Geburtsgewicht.

Kinder & Jugendliche

Lose Klammer oder feste Zahnspange?

Eine herausnehmbare Klammer oder feste Zahnspange sind bei Jugendlichen heute selbstverständlich. Feste Zahnspangen bestehen aus Brackets, an denen

Kinder & Jugendliche

Milchzahngebiss - interaktive Grafik

Fahren Sie mit der Maus über den Zeitstrahl, um die einzelnen Entwicklungsstufen des Gebisses zu sehen.

Kinder & Jugendliche

Kinder und Zahnwechsel: Wenn die Zahnfee kommt

Rund um das sechste Lebensjahr beginnt bei Kindern der Zahnwechsel. Der erste bleibende Zahn bricht oft noch unbemerkt durch. Bis zum 12. Lebensjahr

Mundschutz

Wenn Sport Stress auslöst

Wer zu „verbissen“ Sport treibt, presst oder knirscht häufig mit den Zähnen. Zahnärzte sprechen vom sogenannten „Bruxismus“.

Mundschutz

Mundschutz für die Mountainbike-Tour

Mountainbiker sollten im Urlaub nicht nur auf Höhenmeter, sondern auch auf guten Mundschutz setzen. So sind sie bei einem Unfall geschützt.

Mundschutz

Interview „Ausgeschlagene Zähne sind keine Seltenheit"

Zahnarzt Dr. Alexander Langenbach spricht über seine Erfahrungen mit Sportmundschutz beim Eishockey.

Risiken

Zähne in Gefahr – Piercings und Co.

Zucker ist als Kariesteufel bekannt und daher als Gefahrenquelle für unsere Zähne in aller Munde. Doch es gibt noch andere Risiken.

Risiken

Fakten gegen Mythen

Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen. Oder: Feste Schrubben bringt´s. Wer hat diese Sätze nicht schon einmal gehört? Aber stimmen sie auch?

Risiken

Fakten gegen Mythen

Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen. Feste Schrubben bringt´s. Oder: Ein Apfel ersetzt das Zähneputzen. Wer hat diese Sätze nicht schon einmal