Prophylaxe beim Zahnarzt

Zähneputzen

Zahnpasta: nur mit Fluorid

Der mit Abstand wichtigste Inhaltsstoff in der Zahnpasta ist Fluorid. Fuoride helfen dabei, Mineralstoffe in den Zahnschmelz einzulagern und härten

Zähneputzen

Richtig Zähneputzen

Zähneputzen zweimal täglich ist wichtig. Mindestens zwei Minuten müssen die Zähne geputzt werden. Doch jeder Mensch ist anders. Je sensibler die Zähne

Zähneputzen

Auch den Zahnzwischenraum reinigen

ich Zahnpflege scheint ganz simpel. Einfach die Zahnbürste mit Zahnpasta zweimal täglich die Zähne entlang bürsten. Doch richtig gute Zahnpflege

Pflegemittel

Zahnseide - so geht´s

Zahnseide ist in Deutschland wenig verbreitet, weil viele wissen nicht, wie Sie mit dem dünnen Faden umgehen sollen.

Pflegemittel

Fluorid - Ein Frage der Dosis

Die Wirksamkeit von Fluorid in puncto Kariesschutz ist in zahlreichen Studien belegt worden.

Pflegemittel

Die Zahnbürste ist die Nummer 1

Neben der Zahnbürste gehören Zahnseide, Interdentalbürste und Munddusche zur Zahnpflege dazu.

Professionelle Hilfe

Professionelle Zahnreinigung - Für wen, wie oft, warum?

Der Zahnarzt oder eine speziell fortgebildete Mitarbeiterin entfernen Beläge und Verfärbungen, die mit der Zahnbürste nicht erreicht werden können.

Professionelle Hilfe

Professionelle Zahnreinigung - So läuft sie ab

Die professionelle Zahnreinigung ergänzt das Zähneputzen zu Hause. Der Zahnarzt oder eine speziell fortgebildete Mitarbeiterin entfernen Beläge und

Professionelle Hilfe

PZR - Für wen, wie oft, warum?

Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) ergänzt die häusliche Mundhygiene. „Profis“ in der Zahnarztpraxis entfernen Beläge und Verfärbungen an den

Ernährung

Was Zähne gerne essen

Gesunde Ernährung ist entscheidend für den Zustand unserer Zähne.

Ernährung

Sauer macht lustig? Gilt nicht für die Zähne!

Nicht nur Süßes, sondern auch Saures schadet auf Dauer den Zähnen.

Ernährung

So heißt Zucker auch

Maltose, Dextrose, Maltodextrin – wie bitte?

Schwangerschaft

Tipps zur Zahnpflege für Schwangere

Früher sagte man, jedes Schwangerschaft koste die Mutter einen Zahn. Das stimmt heute nicht mehr.

Schwangerschaft

Mit gesunden Zähnen durch die Schwangerschaft

Der Spruch „Jede Schwangerschaft kostet einen Zahn“ gilt aus zahnmedizinischer Sicht schon lange nicht mehr.

Schwangerschaft

Frühgeburt verhindern - ab zum Zahnarzt

Zahnfleischerkrankungen erhöhen das Risiko von Frühgeburten oder Neugeborenen mit unterdurchschnittlichem Geburtsgewicht.

Kinder & Jugendliche

Zähne und Brackets gut säubern

Damit Bakterien keinen Schaden anrichten, ist die richtige Pflege von Brackets und Zähnen wichtig. So geht es:

Kinder & Jugendliche

Check Deine Zähne

Sie machen attraktiv und sympathisch. Schöne und gesunde Zähne sind Teenagern wichtig.

Kinder & Jugendliche

Kein Mut zur Lücke – Zahnverletzungen in der Wachstumsphase nach Möglichkeit vermeiden

Pflaster drauf, fertig. Nicht ganz so einfach ist es, wenn die Zähne betroffen sind und ein Stück oder sogar ein ganzer Zahn ausgeschlagen wurde.

Mundschutz

Sicher: Zahnschutz aus dem Dentallabor

Ein Zahnschutz kann Verletzungen von Zähnen vorbeugen. Am besten passen individuell gefertigte Schienen aus dem Dentallabor.

Mundschutz

Wenn Sport Stress auslöst

Wer zu „verbissen“ Sport treibt, presst oder knirscht häufig mit den Zähnen. Zahnärzte sprechen vom sogenannten „Bruxismus“.

Mundschutz

Interview „Ausgeschlagene Zähne sind keine Seltenheit"

Zahnarzt Dr. Alexander Langenbach spricht über seine Erfahrungen mit Sportmundschutz beim Eishockey.

Risiken

Zähne in Gefahr – Piercings und Co.

Zucker ist als Kariesteufel bekannt und daher als Gefahrenquelle für unsere Zähne in aller Munde. Doch es gibt noch andere Risiken.

Risiken

Fakten gegen Mythen

Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen. Oder: Feste Schrubben bringt´s. Wer hat diese Sätze nicht schon einmal gehört? Aber stimmen sie auch?

Risiken

Fakten gegen Mythen

Nach dem Essen Zähneputzen nicht vergessen. Feste Schrubben bringt´s. Oder: Ein Apfel ersetzt das Zähneputzen. Wer hat diese Sätze nicht schon einmal