Behandlung

Reinigen

PZR - was ist eine professionelle Zahnreinigung?

Eine professionelle Zahnreinigung (PZR) reinigt die Zähne an schwierig zu erreichenden Stellen und ergänzt die Zahnpflege zu Hause.

Betäuben

Keine Angst vor Betäubung

Dank moderner Betäubungsmöglichkeiten ist die Behandlung beim Zahnarzt heutzutage nahezu ohne Schmerzen möglich.

Betäuben

Vielfältige Betäubung beim Zahnarzt

Die bekannteste Betäubung beim Zahnarzt ist die lokale Betäubung. Mit einer Spritze wird ein Teil des Mundes betäubt. Die örtliche Betäubung ist nur

Betäuben

Örtliche Betäubung fast 130 Jahre alt

Kokain war der erste Wirkstoff, den man zur örtlichen Betäubung in der Zahnheilkunde eingesetzt hat.

Bohren

Bohren in der Zahnarztpraxis

Sind Zähne von Karies befallen, muss der betroffene Bereich beseitigt werden. In der hilft dann nur noch der Bohrer. Dabei entfernt der Zahnarzt die

Füllen

Zähne füllen

Es gibt verschiedene Materialien, um einen Zahn zu füllen. Sie sind unterschiedlich belastbar und unterscheiden sich optisch.

Füllen

Interview „Inlay, Onlay, Overlay“

Füllungen oder Inlays sind unterschiedlich groß. Wann man von einem Inlay, Onlay oder Overlay spricht, erläutert Prof. Dr. Dietmar Oesterreich.

Füllen

Füllungen vom Zahntechniker

Für größere Schäden der Backenzähne kann der Zahntechniker Inlays oder Teilkronen individuell im Dentallabor anfertigen.

Befestigen

Zahnprothesen befestigen

Vollprothesen ersetzen das ganze Gebiss und liegen lose auf der Schleimhaut auf. Teilprothesen ersetzen einzelne oder mehrere Zähne.

Chirurgie

Zahn OP von A bis Z

Chirurgische Maßnahmen erhalten zerstörte Zähne, bereiten den Weg für Zahnersatz oder stellen eine verloren gegangene Ästhetik im Mund wieder her.

Chirurgie

Chirurgische Eingriffe bei Diabetikern erfordern Vorbereitungen

Bei allen chirurgischen Eingriffen bei Diabetikern sind einige Regeln zu beachten. Hier ein Überblick.

Chirurgie

Zahn-OP: So bereiten Sie sich vor

Halten Sie sich bei einer Zahn-Operation an bestimmte Regeln, erhöht dies die Erfolgschancen für eine gelungene Behandlung.

Angst

Zahnbehandlungsangst

Etwa fünf Prozent der deutschen Bevölkerung haben Angst vor dem Besuch beim Zahnarzt. 

Angst

Bei Zahnbehandlungsangst kann Psychotherapie helfen

Um eine Phobie, die krankhafte Angst, vor dem Zahnarztbesuch zu überwinden, ist eine psychotherapeutische Behandlung erfolgversprechend.

Angst

Interview „Angst entsteht schon im Kindesalter“

Dr. Mats Mehrstedt erläutert, dass der Angstauslöser „Schmerz“ sich heute durch eine umsichtige Behandlungsweise vermeiden lässt.

Weisheitszähne

Weisheitszähne

Ob es besser ist, die Weisheitszähne zu entfernen, ist eine individuelle Entscheidung. Der Zahnarzt klärt sie nach eingehender Untersuchung und anhand

Weisheitszähne

Weisheitszähne: Was tun, wenn sie entfernt werden müssen?

Bei einem erwachsenen Menschen brechen spät noch einmal Zähne durch – vier Weisheitszähne. Ob ein Weisheitszahn entfernt werden muss, kann letztlich

Weisheitszähne

Interview „Komplikationen danach kann man beeinflussen“

Prof. Dr. Dietmar Oesterreich gibt Tipps, was man in den ersten Tagen nach einem chirurgischen Eingriff beim Zahnarzt beachten sollte.