Einzelansicht

Psychosomatik in der Zahnmedizin


Zähne und Seele hängen eng zusammen. Zahlreiche Redewendungen wie "zähneknirschend etwas tun" oder "sich an etwas die Zähne ausbeißen" belegen das. Es ist daher möglich, dass Schmerzen im Mund-, Gesichts- und Zahnbereich psychosomatische Ursachen haben. Der Beziehung zwischen Zahnarzt und Patient kommt hier eine besondere Bedeutung zu.